Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Faule Ausrede? Zwei Wochen Vaterschaftsurlaub sind der Regierung zu wenig

Wollen nichts wissen von einem zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub: Die Zuger Regierungsräte. Hier im (montierten) Bild: Beat Villiger, Florian Weber und Stephan Schleiss.

Nein der Zuger Exekutive zu pragmatischem Entwurf - 25.02.2019, 09:11 Uhr

Faule Ausrede? Zwei Wochen Vaterschaftsurlaub sind der Regierung zu wenig

Zwei Wochen Vaterschaftsurlaub? Findet die Zuger Regierung falsch. Nicht, weil das zu viel wäre. Sondern weil sie sich eigentlich eine viel fortschrittlichere Variante wünscht. Doch ob sich die… Weiterlesen
Warum man an Zuger Tankstellen immer mehr zahlt

Die Zuger «Discount-Tankstelle»: Weil es drei Kilometer entfernt in Sins eine günstige Tankstelle gibt, verkauft diese BP-Station in Hagendorn das Benzin ausnahmsweise zu tieferen Preisen.

Benzinpreise deutlich höher als in Nachbarkantonen - 24.10.2018, 14:38 Uhr

Warum man an Zuger Tankstellen immer mehr zahlt

Der Unterschied macht bis zu 12 Rappen aus: An Tankstellen, die nur wenige Kilometer auseinanderliegen, zahlt der Konsument ganz unterschiedliche Preise. Wobei der Zuger am tiefsten in die… Weiterlesen