29.12.2020, 17:56 Uhr Tom Hanks testet deutscher Jungstar

1 min Lesezeit 29.12.2020, 17:56 Uhr

Die zwölf Jahre alte deutsche Schauspielerin Helena Zengel («Systemsprenger») hat ihren Co-Star Tom Hanks (64) vor den Dreharbeiten zum neuen Hollywood-Film «Neues aus der Welt» nicht gekannt. «Ich denke, sie ist zu jung, um irgendeinen meiner Filme gesehen zu haben», sagte der Schauspieler in der Silvester-Sondershow der BBC-Sendung «The Graham Norton Show». «Ich habe sie ab und zu getestet, aber sie schüttelte den Kopf und meinte «das sagt mir nichts»», sagte Hanks. «Als ich sagte «Als ich mit Clint Eastwood gearbeitet habe…», habe sie gefragt wer Clint Eastwood sei. Eastwood (90) ist mehrfacher Oscar-Gewinner. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF