News aus der Region
Tobias Geisser und Nico Gross bleiben beim EVZ
  • Aktuell
Tobias Geisser bleibt als Verteidiger beim EVZ. (Bild: Pascal Mueller/freshfocus)

Saison 2020/2021 Tobias Geisser und Nico Gross bleiben beim EVZ

1 min Lesezeit 04.08.2020, 16:42 Uhr

Die beiden Verteidiger tragen auch in der Saison 2020/2021 das EVZ-Dress. Geisser könnte aber von den Washington Capitals aufgeboten werden, wenn die NHL-Saison startet.

Nachdem zentralplus darüber berichtet hatte, ist es nun offiziell: Der EVZ kann den Verteidiger Tobias Geisser bis auf Weiteres von den Washington Capitals ausleihen. Somit startet er mit dem Team auch in die Saison 2020/2021. Geisser hat allerdings noch einen Entry Level Vertrag, der bis 2021 läuft. Er war 2017 von den Washington Capitals gedraftet worden.

Sobald die NHL also in die neue Saison starten sollte, könnte Geisser von den Washington Capitals zurückgeholt werden, schreibt der EVZ in einer Mitteilung.

Auch Gross startet mit der 1. Mannschaft in die neue Saison

Auch Verteidiger Nico Gross bleibt in Zug. Gleichzeitig will er seine Ausbildung bei The Hockey Academy weiterführen. Gross war 2018 von den New York Rangers gedraftet worden und spielte die letzten drei Saisons bei den Oshawa Generals.

Nun startet er mit der 1. Mannschaft des EVZ in die neue Saison. Sportchef Reto Kläy freut sich über die Defensiv-Verstärkung: «Diese Lösung ist gut für den EVZ und das Beste für die Spieler, die in ihrer Entwicklung von regelmässigen Einsätzen in der höchsten Schweizer Liga nur profitieren können.»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF