31.01.2020, 15:19 Uhr TI: Rauchende Beamte müssen ausstempeln

1 min Lesezeit 31.01.2020, 15:19 Uhr

Tessiner Kantonsangestellte müssen ausstempeln, wenn sie eine Zigarettenpause machen. Die neue Regelung gilt ab diesem Samstag und vorerst für je ein Gebäude von Regierung und Parlament. Laut der Nachrichtenagentur Keystone-SDA dürfte es sich dabei um die erste solche Regelung handeln für Angestellte der Kantone. Angestossen worden war die neue Regelung durch den Vorstoss eines Lega-Kantonsrats. Dieser wollte von der Regierung wissen, wie sie die Ungerechtigkeit zwischen rauchenden und nicht rauchenden Angestellten zu regeln gedenke. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.