23.08.2019, 03:31 Uhr Thema «Wettrüsten»: Streit in der UNO

1 min Lesezeit 23.08.2019, 03:31 Uhr

Im UNO-Sicherheitsrat warfen sich die USA und Russland gegenseitig vor, ein neues Wettrüsten anzuheizen. Russland hatte die Sitzung im mächtigsten UNO-Gremium nach dem Test einer US-Mittelstreckenrakete am vergangenen Sonntag gefordert. Russland Vize-UNO-Botschafter sagte am Donnerstag im Sicherheitsrat in New York, der Test einer US-Mittelstreckenrakete vor wenigen Tagen zeige, dass die USA «bereit für einen neuen Rüstungswettlauf» seien. Ein US-Diplomat entgegnete, Russland und China erwarteten von den USA Zurückhaltung bei der Rüstung, während sie selbst «unvermindert und unverfroren» Aufrüstung betrieben. Der US-Waffentest sei nicht «provokativ». (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.