22.10.2020, 01:04 Uhr Theater-Spektakel: von Hartz bleibt

1 min Lesezeit 22.10.2020, 01:04 Uhr

Der künstlerische Leiter des Zürcher Theater Spektakels, Matthias von Hartz, bleibt für weitere vier Jahre im Amt. Die Stadt Zürich hat den Ende 2021 auslaufenden Vertrag mit ihm verlängert, wie es am Mittwoch im Festivalnewsletter heisst. Man schätze die inspirierende Mischung im Programm und dass von Hartz die Bandbreite zwischen Avantgarde und Populärkultur abdecke. Vor Zürich hatte der Regisseur und Kurator Matthias von Hartz in Berlin und Hamburg internationale Festivals konzipiert. Die 42. Ausgabe des Zürcher Theater Spektakels findet vom 19. August bis 5. September 2021 statt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.