Teure Unaufmerksamkeit im Abendverkehr
  • News
Das Auto erlitt einen Totalschaden (Bild: Luzerner Polizei)

Unfall in Dagmersellen Teure Unaufmerksamkeit im Abendverkehr

1 min Lesezeit 04.12.2020, 11:28 Uhr

Bei einem Unfall in Dagmersellen erlitten zwei Autos Totalschaden. Die Lenker blieben beide unversehrt.

Zum Auffahrunfall kam es am Donnerstag kurz vor 18.30 Uhr, wie die Luzerner Polizei mitteilt. Ein Autofahrer bemerkte zu spät, dass das Auto vor ihm stoppte, um abzubiegen. Der Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in das Auto vor ihm.

Verletzt wurde beim Unfall niemand. Die beiden Autos erlitten jedoch Totalschaden. Die Gesamtschadenssumme beträgt etwa 40’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.