23.12.2020, 17:54 Uhr Technical Grammy für Schweizer Erfinder

1 min Lesezeit 23.12.2020, 17:54 Uhr

Der Elektroingenieur Daniel Weiss aus Uster/ZH ist mit dem Technical Grammy 2021 für seinen Beitrag im Bereich der Tonaufnahmen ausgezeichnet worden. Weiss gilt als Pionier der digitalen Audio-Technik. Als er 1984 seine Firma gründete, kam gerade die CD auf, wie er der Keystone-SDA sagte. Nachdem Tonaufnahmen bin dahin analog bearbeitet worden waren, sei eine Marktlücke für Studiogeräte mit digitaler Audiosignalverarbeitung entstanden. Diese habe seine Pionierrolle in der Entwicklung digitalen Geräten möglich gemacht. Den Technical-Grammy gewannen unter anderem bereits der britische Tontechniker und Beatles-Produzent Geoff Emerick und Synthesizer-Erfinder Robert Moog. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.