22.11.2020, 14:57 Uhr Tausende in Belarus auf der Strasse

1 min Lesezeit 22.11.2020, 14:57 Uhr

In Belarus/Weissrussland sind laut Nachrichtenagenturen erneut tausende Menschen auf die Strasse gegangen. Es ist der 15. Sonntag in Folge, an dem dort trotz Drohungen Menschen gegen Machthaber Alexander Lukaschenko protestieren. In der Hauptstadt Minsk versammelten sich die Protestierenden zunächst in ihren Quartieren und bildeten dann Protestzüge. Laut dem Menschenrechtszentrum Wesna nahm die Polizei bisher Dutzende Personen fest. Auch in anderen Städten in Belarus forderten Menschen erneut Lukaschenkos Rücktritt. Die Proteste der Demokratie-bewegung dauern seit mehr als drei Monaten an.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.