31.10.2020, 13:02 Uhr Taifun «Goni» bedroht Philippinen

1 min Lesezeit 31.10.2020, 13:02 Uhr

Der herannahende Taifun «Goni» hat auf den Philippinen Tausende Menschen in die Flucht getrieben. Der Tropensturm bewege sich mit Windböen von bis zu 265 Kilometern pro Stunde auf die Ostküste des Inselstaates zu, teilte der Wetterdienst am Samstag mit. Die Meteorologen warnten vor heftigen Winden, schweren Regenfällen und Sturmfluten in den östlichen Provinzen Catanduanes, Camarines Sur, Camarines Norte und Quezon. Gewisse gefährdete Gebiete waren bereits vor einer Woche vom Taifun «Molave» heimgesucht worden. Er hatte vergangene Woche 23 Menschen das Leben gekostet, fast 800 000 Einwohner mussten ihre Häuser verlassen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.