29.12.2020, 14:48 Uhr Täter von Halle: Strafe rechtskräftig

1 min Lesezeit 29.12.2020, 14:48 Uhr

Die lebenslange Haftstrafe für den Attentäter von Halle in Deutschland ist rechtskräftig. Die einwöchige Frist ist verstrichen, ohne dass der Angeklagte Rechtsmittel gegen das Urteil eingelegt hat. Das teilte ein Gerichtssprecher mit. Wegen zweifachen Mordes und versuchten Mordes in vielen weiteren Fällen hatte das Oberlandesgericht von Sachsen-Anhalt den 28-Jährigen zu lebenslanger Haft mit anschliessender Sicherungsverwahrung verurteilt. Der Mann hatte im Oktober 2019 versucht, die Synagoge von Halle zu stürmen und ein Massaker anzurichten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
2021-01-25 01:54:48.885479