Vier Verletzte bei Bergbahnunfall
  • News
Ausblick vom Stoos über den Vierwaldstätterssee.

Sessel auf dem Stoos abgestürzt Vier Verletzte bei Bergbahnunfall

1 min Lesezeit 07.02.2020, 03:25 Uhr

Beim Absturz eines Sessels des Sessellifts Stoos-Fronalpstock in Kanton Schwyz gab es am Donnerstagabend Verletzte.

Bei dem Unglück kurz nach 22 Uhr in der oberen Sektion des Sessellifts, wurden vier Personen teils schwer verletzt, erklärte die Kantonspolizei Schwyz in der Nacht. Sie wurden von vier Helikoptern in Spezialkliniken gebracht. Sechs Personen seien unverletzt geborgen worden.

Weitere Informationen soll es heute Freitag geben. Zu weiteren Abklärungen wurde Schweizerische Sicherungsuntersuchungsstelle (SUST) beigezogen. Unklar blieb bisher, weshalb der Sessellift so spät am Abend noch im Einsatz war.

Der Stoos ist ein beliebtes Ausflugsziel für Luzerner und Zuger Feriengäste.(swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.