02.08.2020, 10:29 Uhr SZ: Schwer verletzt durch Böller

1 min Lesezeit 02.08.2020, 10:29 Uhr

Im Kanton Schwyz sind zwei 19-jährige Männer bei einem Unfall mit Feuerwerkskörpern schwer verletzt worden. Sie wurden nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz mit je einem Helikopter in unterschiedliche Spitäler geflogen. Offenbar explodierten die Feuerwerkskörper unmittelbar nach der Zündung. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.