22.03.2021, 16:28 Uhr Swissmedic lässt dritten Impfstoff zu

1 min Lesezeit 22.03.2021, 16:28 Uhr

Das Schweizer Heilmittel-Institut Swissmedic hat einen dritten Corona-Impfstoff für die Schweiz zugelassen. Es handelt sich um jenen von Johnson and Johnson, wie Swissmedic gegenüber Fernsehen SRF bestätigt. Der Impfstoff werde befristet für Personen unter 18 Jahren zugelassen. Allerdings hat die Schweiz bisher keine Impfdosen beim Hersteller bestellt. Der Vorteil dieses Impfstoffes: Es müsste nur eine Dosis verimpft werden. Der Johnson and Johnson-Impfstoff hat laut Studien eine Wirksamkeit von 67 Prozent. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.