21.10.2020, 16:43 Uhr „Suisse Caravan Salon“ vor Eröffnung

1 min Lesezeit 1 Kommentar 21.10.2020, 16:43 Uhr

Auf dem Bern-expo-Gelände öffnet am Donnerstag der „Suisse Caravan Salon“ seine Tore. Die Veranstalter erwarten bis Sonntag Tausende Besucher und sprechen von der wohl „grössten Messe seit Beginn der Corona-Pandemie“ in der Schweiz. Die Caravan-Ausstellung ist nicht vom kantonal-bernischen Verbot von Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern betroffen. Denn der Bundesrat hatte im Juni entschieden, dass Messen nicht mehr generell zu den Grossveranstaltungen zählen. Ende Oktober soll auf dem Bern-expo-Gelände eine grosse Berufs- und Ausbildungsmesse starten, bei der die Veranstalter über 500 Schulklassen erwarten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Gabriele Ghenzi, 22.10.2020, 13:02 Uhr

    Man kann es einfach nicht glauben, dass der Bundesrat so eine Messe erlaubt. Ich finde es unverantwortlich gegenüber den Menschen, die sich strikt an die Auflagen halten. Gleichwohl sind auch die Menschen, die diese Messe besuchen verantwortungslos. Solidarität ist in der Schweiz leider ein Fremdwort, aber das war auch schon vor der Corona Zeit so.
    Ich bitte darum diese Messe unbedingt zu verhindern und auch die Ausbildungsmesse, da hier viele unterschiedliche Kantone zusammen kommen, die dann wieder Corona komplett verteilen auf die ganze Schweiz. Wie soll man da eine Kontrolle bekommen.

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.