17.11.2020, 03:16 Uhr Suhr: Mann bei Polizeieinsatz getötet

1 min Lesezeit 17.11.2020, 03:16 Uhr

Bei einem Einsatz im aargauischen Suhr haben Polizisten einen Mann getötet. Dieser habe die Polizisten zuvor mit einem Messer bedroht, bestätigte ein Sprecher der Aargauer Kantonspolizei einen Bericht von «20 Minuten». Beim Verstorbenen handle es sich um einen 68-Jährigen. Seine Partnerin habe die Polizei gerufen, weil der Ehemann gedroht habe, sich etwas anzutun. Der genaue Ablauf des Vorfalls werde nun genauer untersucht. Die Staatsanwaltschaft des Kantons Aargau kündigte an, am Dienstag weiter über den Vorfall zu informieren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.