28.03.2021, 17:55 Uhr Suez: Schiff muss wohl entladen werden

1 min Lesezeit 28.03.2021, 17:55 Uhr

Das Container-Schiff «Ever Given», das seit Tagen den Suezkanal blockiert, muss möglicherweise entladen werden. Ägyptens Präsident, Abdel Fattah al-Sissi habe angeordnet, die entsprechenden Vorbereitungen einzuleiten. Das bestätigte der Chef der zuständigen Kanal-Behörde ägyptischen Medien. Die Verantwortlichen für die Bergung haben zwei weitere Schleppschiffe aus Italien und den Niederlanden in den Kanal beordert. Zudem hoffen sie aufgrund des Vollmondes auf eine stärkere Flut, die mithelfen könnte, das Schiff freizubekommen. Die Blockade der wichtigen Handelsroute zwischen Asien und Europa kostet pro Woche mehrere Milliarden Dollar. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF