22.10.2020, 12:02 Uhr Studie zu Corona-Auswirkungen gefordert

1 min Lesezeit 22.10.2020, 12:02 Uhr

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf das Gesundheitspersonal? Dazu solle der Bundesrat eine unabhängige Untersuchung veranlassen, steht in einem offenen Brief, den Amnesty International der Bundeskanzlei übergeben hat. Unterschrieben wurde er unter anderem von mehreren Gewerkschaften, dem Hebammenverband sowie den Verbänden des Pflegepersonals und der Assistenz- und Oberärzte. Da in Pflegeberufen Frauen und Menschen ausländischer Herkunft überdurchschnittlich vertreten sind, fordert Amnesty ausserdem, dass Geschlecht und Herkunft in die Analyse mit einfliessen. Am Montag beginnt eine Protestwoche mit dem Titel «Applaus ist nicht genug». (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.