Strasse übers Ränggloch nachts gesperrt
  • News

Bauarbeiten zwischen Kriens und Littau Strasse übers Ränggloch nachts gesperrt

1 min Lesezeit 02.08.2017, 07:09 Uhr

Für die laufenden Bauarbeiten an der Strasse über das Ränggloch ist es nötig, dass noch einmal eine Vollsperrung durchgeführt wird, teilte die Gemeinde Kriens mit.

Die Sperrung findet jeweils nachts von 20 Uhr bis 5 Uhr morgens statt. Die Strasse zwischen Kriens und Littau bzw. Malters ist deshalb in den Nächten von Mittwoch auf Donnerstag (2./3. August) sowie Donnerstag auf Freitag (3./4. August) für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die Signalisation der Strassensperrung erfolgt weiträumig: Im Obernau erfolgt die Strassensperrung bei der Abzweigung der Hergiswaldstrasse – die Zufahrt zu den Wohn- und Gewerbebetrieben hinter der Sperrung bleibe aber gewährleistet.     

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF