15.01.2020, 15:07 Uhr Steuerwettbewerb: Kantone gut im Rennen

1 min Lesezeit 15.01.2020, 15:07 Uhr

Bei der Besteuerung von hochqualifizierten Fachkräften stehen die Schweizer Kantone im internationalen Vergleich gut da. Zu diesem Schluss kommt das Wirtschaftsforschungsinstitut BAK Basel in einer Erhebung. Die Steuerbelastung für hochqualifizierte Personen sei in der Schweiz zuletzt schwächer gesunken als in anderen Staaten. Trotzdem liege sie in allen Kantonen unterhalb des internationalen Durchschnitts. So liegt die Steuerbelastung für Fachkräfte in der Schweiz mit gut 30 Prozent rund zehn Prozentpunkte tiefer als in der Nachbarländern Deutschland, Österreich und Frankreich. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.