02.02.2021, 06:09 Uhr Starker Wirtschaftsrückgang in RUS

1 min Lesezeit 02.02.2021, 06:09 Uhr

Die russische Wirtschaft hat im letzten Jahr den stärksten Rückgang seit der Finanzkrise verzeichnet. Einer ersten Schätzung des russischen Statistikbüros zufolge ging die Wirtschaftsleistung 2020 um gut drei Prozent zurück. Die Arbeitslosigkeit befindet sich zudem auf dem höchsten Stand seit 2011. Den Grund sehen die Behörden in der sinkenden Nachfrage nach Energie, einem tieferen Ölpreis und in den Massnahmen gegen das Corona-Virus. So wurde etwa in der Hotel- und Gastronomiebranche ein Rückgang von fast einem Viertel verzeichnet. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.