Stadtverwaltung Sursee bleibt auf Voranmeldung geöffnet
  • News
Die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Sursee gehen ins Homeoffice (Bild: les)

Urnenbüro bleibt offfen Stadtverwaltung Sursee bleibt auf Voranmeldung geöffnet

1 min Lesezeit 15.12.2020, 08:39 Uhr

Besuche auf der Stadtverwaltung Sursee sind ab Mittwoch nur noch auf Voranmeldung möglich. So sollen Menschenansammlungen vermieden und Homeoffice für die Mitarbeiter ermöglicht werden.

Ab kommende Mittwoch wird der Zugang zu Stadtverwaltung Sursee eingeschränkt, wie die Stadt in einer Medienmitteilung schreibt. Besuche sollen nur noch mit einer telefonischen Voranmeldung möglich sein. Mitarbeiterinnen seien Dank dem hohen Digitalisierungsgrad weiterhin über die gewohnten Rufnummern und Mailadressen erreichbar.

Die kommunale Volksabstimmung vom 20. Dezember soll jedoch normal stattfinden. Das Urnenbüro ist wie gewohnt von 10 bis 11 Uhr geöffnet. Die Wahlberechtigten werden jedoch aufgefordert, falls möglich per Brief abzustimmen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.