22.08.2019, 09:23 Uhr Stadt Zürich: Parlament zum «Tagblatt»

1 min Lesezeit 22.08.2019, 09:23 Uhr

Die Zürcher Stadtregierung muss das «Tagblatt der Stadt Zürich» im Auge behalten. Das Parlament hat ein entsprechendes Postulat überwiesen. Das «Tagblatt» berichtet nicht nur über Zürich, es ist auch das offizielle Amtsblatt. Seit letztem Jahr gehört es dem SVP-Politiker Christoph Blocher. Im Parlament gab es die Befürchtung, dass das «Tagblatt» zu einer SVP-Zeitung werden könnte. Die SP und die Alternative Liste reichten das Postulat ein. Darin wird die Stadt aufgefordert zu überprüfen, ob der Vertrag, wonach das «Tagblatt» sachlich sowie politisch und journalistisch ausgewogen berichten muss, eingehalten wird. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.