Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Stadt erstattet Anzeige wegen FCL-Fanaktion
  • Gesellschaft
  • Sport
Rund um den Bundesplatz sehen die Verkehrsinseln jetzt so aus. (Bild: jwy)

Blau-weisse Randsteine am Luzerner Bundesplatz Stadt erstattet Anzeige wegen FCL-Fanaktion

2 min Lesezeit 2 Kommentare 11.11.2019, 11:05 Uhr

Die Stadtbewohner äussern sich in den sozialen Medien äusserst positiv zur Bemalungen der Bundesplatz-Inseln durch FCL-Fans. Doch die Chancen, dass die illegal angebrachte Farbe bleibt, ist gering.

In der Regel sorgen illegale Fanaktionen für Kopfschütteln bei Unbeteiligten. Nicht so in diesem Fall: Auf den sozialen Medien gibt es viel Lob für den kreativen Einsatz von blauer und weisser Farbe am Luzerner Bundesplatz. Nach dem verlorenen Spiel am Samstag gegen Servette haben die Anhänger des Fussballclubs die Randsteine der Verkehrsinseln in den Clubfarben bemalt.

Mediensprecher Urs Wigger von der Luzerner Polizei erzählt, wie die Aktion aus Sicht der Polizei abgelaufen ist: Es habe es am Samstagabend eine Meldung wegen Tumulten vor dem FCL-Fanlokal «Zone 5» gegeben. Der Verkehr wurde aufgehalten. Daraufhin zog die Polizei mehrere Patrouillen zusammen. «Als die Polizei ankam, waren die Personen schon weg und die Randsteine blau-weiss angemalt», so Wigger. Und: «Bisher wurde keine Strafanzeige eingereicht.» Deshalb werde aktuell auch nicht ermittelt.

Unterstütze Zentralplus

Farbe wird wohl wieder entfernt

Das wird sich aber wohl demnächst ändern: Wie Franz Weber, technischer Sachbearbeiter bei der Stadt Luzern, gegenüber der «Luzerner Zeitung» bestätigte, wird die Stadt eine Anzeige gegen unbekannt erstatten. Ob die Farbe abgewaschen werde, sei noch unklar, sagte er weiter. Es müsse zunächst die Art der Farbe bestimmt werden und abgeschätzt, wie gross der Aufwand zu deren Entfernung wäre. Weber könne sich aber vorstellen, dass eine Reinigung aus Sicherheitsgründen nötig sei.

Anderer Meinung sind da viele Luzernerinnen und Luzerner, die sich auf den sozialen Medien positiv zur Aktion geäussert haben. Zum Beispiel eine Userin auf Facebook: «Sieht schön aus und dient ebenfalls der Sicherheit». Oder zentralplus-User Luis C.: «Sieht super aus. Herzliches Dankeschön an die Fussballfans. Sie sollten noch mehr graue Flächen anmalen dürfen!»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

Dieser Artikel hat uns über 253 Franken gekostet. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. heidi heida, 13.11.2019, 17:09 Uhr

    Farbe für Luzern. Cool😅

  2. heiss, 11.11.2019, 22:12 Uhr

    Sicherheitsgründe? Erklär das mal….