Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

02.12.2019, 23:05 Uhr Sri Lankas Botschafter ins EDA zitiert

1 min Lesezeit 02.12.2019, 23:05 Uhr

Wegen des Zwischenfalls mit einer Angestellten der Schweizer Botschaft in Colombo hat das Schweizer Aussendepartement EDA den Botschafter Sri Lankas zitiert. Staatssekretärin Pascale Baeriswyl habe den Botschafter in Bern empfangen, teilte das EDA mit. Nach Angaben der Schweizer Botschaft in Sri Lankas Hauptstadt Colombo war letzte Woche eine lokale Angestellte von Unbekannten festgehalten und zur Herausgabe von geschäftsrelevanten Informationen aufgefordert worden. Die Behörden Sri Lankas stellten diese Darstellung aber in Frage. In den Angaben der Frau habe es Unstimmigkeiten gegeben. Die Frau ist laut der CH-Botschaft noch nicht vernehmungsfähig.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare