Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Vandalen waren in Fischbach unterwegs Sprayereien rund um Schulhaus

1 min Lesezeit 03.08.2016, 11:22 Uhr

Beim Schulhaus in Fischbach haben sich Sprayer ausgetobt: Sie haben verschiedene Objekte, eine Wand und den Vorplatz versprayt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

Rund um das Schulhaus an der Farnerstrasse in Fischbach haben Unbekannte mit einem Farbspray gewütet: ein Beleuchtungskandelaber, ein Briefkasten, ein mobiles WC, eine Hauswand sowie der Vorplatz mussten dran glauben, und wurden mit Schriftzügen und Symbolen verunreinigt.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, die in der Nacht vom Donnerstag auf den Freitag etwas beobachtet haben (Telefon 041 248 81 17). Für die Gemeinde entstand ein Sachschaden von über 1000 Franken.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare