Sport
Höchste Rennklasse

Luzerner Joel Lütolf fährt ab Sonntag im Ski-Weltcup

Der 22-jährige Joel Lütolf startet am kommenden Wochenende im Weltcup. (Bild: Swiss Ski)

Am kommenden Wochenende darf der Sempacher Joel Lütolf zum ersten Mal im Weltcup starten.

Der 22-jährige Joel Lütolf startet am kommenden Wochenende beim Slalom in Val d'Isère. Der Athlet wohnt in Sempach und ist auch dort aufgewachsen. In der zweithöchsten Rennklasse, dem Europacup, konnte Lütolf bisher einen Sieg in der Alpinen Kombination erringen. Auf sich aufmerksam gemacht hat Lütolf bei den Schweizer Meisterschaften im Jahr 2021. Dort hat er direkt hinter Slalom-Weltcupsieger Ramon Zenhäusern den zweiten Platz belegt.

«Es ist schön zu sehen, dass sich meine Investitionen lohnen», wird Lütolf in der Medienmitteilung über sein erstes Aufgebot in der höchsten Rennklasse zitiert.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung des Management von Joel Lütolf
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon