Gute Nachrichten für den FCL

Fussball-Revolution: Super League künftig mit Zwölferliga

Super League wird aufgestockt – Playoff-Modus kommt (Bild: Pixabay)

Ab der Saison 2023/24 wird die höchste Schweizer Fussball-Liga aus zwölf statt zehn Klubs bestehen. Das sind auch gute Nachrichten für den abstiegsbedrohten FCL.

Es ist eine kleine sportliche Revolution, welche am Freitag, 20. Mai beschlossen worden ist. Die Swiss Football League entscheidet sich an ihrer ausserordentlichen Generalversammlung für eine Modusänderung. Künftig gehören 12 Klubs und nicht mehr 10 zu der höchsten Schweizer Liga.

Die Aufstockung soll auf die Saison 2023/24 hin umgesetzt werden. Für den Entscheid brauchte es bei der Generalversammlung eine Zweidrittelmehrheit der Stimmen.

Sehr gute Nachrichten für den FC Luzern

Schon im April gab die Swiss Football League (SFL) einen Einblick in die Umsetzung zu diesen Plänen. Wenn nun alles wie geplant umgesetzt wird, kann sich der FC Luzern freuen. 2022/23 wird laut den Plänen zu einer Übergangssaison, in der es keinen direkten Absteiger in die Challenge League geben soll. Vorgesehen wäre einzig eine Barrage zwischen dem 10. der Super League und dem 3. der Challenge League, schrieb die Liga in einer Medienmitteilung (zentralplus berichtete).

Damit gäbe es nächste Saison zwei direkte Aufsteiger aus der Challenge League. Und das ist insbesondere für den abstiegsbedrohten FCL keine schlechte Perspektive.

Dritte Saisonphase mit Playoffs

Laut «SRF» stimmten die Klubs auch für die Einführung der umstrittenen Playoffs. Dazu brauchte es eine einfache Mehrheit.

Nach total 32 Runden für alle Klubs gibt es in einer dritten Phase ein Modell mit Playoffs. Ein Playoff um den Meistertitel zwischen dem 1. und dem 2.

Und Playoffs für die europäischen Startplätze, an denen die 8 Klubs zwischen Rang 3 der oberen und Rang 4 der unteren Gruppe teilnehmen würden, und wie bisher eine Barrage zwischen dem Zweitletzten der Super League und dem Zweiten der Challenge League. Der letztplatzierte Klub der Super League würde nach 32 Runden direkt absteigen.

Verwendete Quellen
1 Kommentar
Apple Store IconGoogle Play Store Icon