Nachwuchstalent

Lars Villiger erhält einen Profivertrag beim FC Luzern

Lars Villiger unterschreibt bis 2026. (Bild: FC Luzern)

Der 19-jährige Stürmer Lars Villiger steigt von der zweiten Mannschaft auf und erhält beim FC Luzern einen Profivertrag bis 2026.

Der 19-jährige Lars Villiger hat am Samstag seinen ersten Profivertrag bis Juni 2026 beim FC Luzern unterschrieben, schreibt der FCL in einer Mitteilung.

Mit zehn Toren in 21 Spielen weise der Stürmer nicht nur eine hervorragende Statistik in der Promotion League auf, sondern überzeuge auch mit einer starken Entwicklung und verdiene sich so seinen ersten Profivertrag, heisst es weiter.

Lars Villiger erhält beim FC Luzern die Rückennummer 27 und wird bereits am Sonntag im Heimspiel gegen den FC Sion im Kader stehen.

Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon