06.08.2019, 14:25 Uhr Spitzenwert beim Schienenverkehr

1 min Lesezeit 06.08.2019, 14:25 Uhr

Von April bis Juni 2019 sind in der Schweiz so viele Personen mit dem Zug gefahren wie noch nie in einem Dreimonatszeitraum. Das teilen der Verkehrsinformationsdienst Litra sowie der Verband öffentlicher Verkehr mit. Der Personenverkehr auf der Schiene wuchs im zweiten Quartal um 4,8 Prozent auf 5,3 Milliarden Personenkilometer. Diese werden errechnet, in dem man die Zahl der beförderten Personen und die von ihnen zurückgelegten Strecke multipliziert. Im Güterverkehr gab es im gleichen Zeitraum hingegen ein Minus. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.