13.08.2019, 15:38 Uhr Spanien um Migrantenaufnahme gebeten

1 min Lesezeit 13.08.2019, 15:38 Uhr

Die Besatzung des spanischen Rettungsschiffs «Open Arms» bittet Spanien, 31 minderjährige Migranten aufzunehmen, die sich an Bord aufhalten. Der Schiffskapitän hat die spanische Botschaft auf Malta zu diesem Schritt aufgefordert. Die Minderjährigen hätten ein Recht auf sofortige Landung und dürften nicht abgeschoben werden. Insgesamt hat das Schiff der Nichtregierungsorganisation 151 Flüchtlinge an Bord. Das Schiff wartet seit zwölf Tagen auf eine Landeerlaubnis. Jetzt befürchtet die Besatzung, dass sich das Wetter im Mittelmeer in den kommenden Tagen verschlechtern könnte. Derzeit harren mehr als 500 Flüchtlinge auf Schiffen im Mittelmeer aus. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.