News aus der Region

05.07.2020, 17:11 Uhr Spanien: Beschränkungen in Galizien

1 min Lesezeit 05.07.2020, 17:11 Uhr

Nach weiteren Corona-Ausbrüchen ist im Nordwesten Spaniens ein grösserer Lockdown verhängt worden. Die Region Galizien verfügte am Sonntag wieder schärfere Einschränkungen der Bewegungsfreiheit für rund 70’000 Menschen. Bürger des Bezirks A Marina an der spanischen Nordküste dürfen demnach ihre Region bis Freitag nicht verlassen. In A Marina dürfen sie sich frei bewegen. Das Gebiet darf man aber nur verlassen, wenn dies wegen der Arbeit nötig ist. Der regionale Gesundheitsminister sagte am Sonntag, dass die grössten Ausbrüche mit mehreren Bars in Verbindung stehen. Den Gesundheitsbehörden zufolge gibt es derzeit 258 Fälle in Galizien.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.