Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

22.05.2020, 10:22 Uhr Solothurner Literaturtage gehen online

1 min Lesezeit 22.05.2020, 10:22 Uhr

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat am Freitag offiziell die 42. Solothurner Literaturtage eröffnet. Sommaruga hat keine Eröffnungsrede gehalten, sondern im Gespräch mit der Autorin Simone Lappert das Verhältnis von Politik und Literatur ausgelotet. Das Video wurde zum Auftakt der Literaturtage, die in diesem Jahr digital stattfinden, online gestellt. Vom heutigen Freitag bis Sonntag laden die Literaturtage zu digitalen Live-Veranstaltungen wie Podien, Gesprächen, Diskussionsrunden und interaktiven Literaturveranstaltungen ein. Am Samstag wird zudem erstmals der Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis verliehen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.