Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

11.09.2019, 10:03 Uhr Solothurn: Schwarze Liste abgeschafft

1 min Lesezeit 11.09.2019, 10:03 Uhr

Der Kanton Solothurn schafft die schwarze Liste ab, die Auskunft über säumige Krankenkassen-Prämienzahler gibt. Das beschloss das Kantonsparlament gegen den Willen der SVP und eines Teils der FDP. Seitens der SVP hiess es, wer die Krankenkassenprämien nicht zahle, solle nicht die gleichen Gesundheitsleistungen erhalten wie jemand, der zahle. Dieser Meinung schloss sich eine Minderheit der FDP an. Eine knappe Mehrheit der FDP und die übrigen Fraktionen waren für die Abschaffung der schwarzen Liste. Sie habe nichts gebracht, wurde argumentiert.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare