21.01.2021, 16:17 Uhr Solothurn: Maskenpflicht ab 5. Klasse

1 min Lesezeit 21.01.2021, 16:17 Uhr

Primarschülerinnen und -schüler ab der 5. Klasse im Kanton Solothurn müssen ab kommendem Montag eine Maske tragen. Das gelte voraussichtlich bis mindestens Ende Februar, so die Staatskanzlei. Ausserdem gehen die Kantons- und Berufsschulen ab dann in den Fernunterricht. Mit der Massnahme solle ein Beitrag geleistet werden, damit der Präsenzunterricht möglichst lange aufrechterhalten werden könne und die Lehrerinnen und Lehrer besser geschützt würden. Betroffen sind 11’000 Schüler und Lernende. Zwei der fünf Wochen, für welche die Massnahme gilt, sind Sportferien. Von der Vorschrift des Fernunterrichts gibt es Ausnahmen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.