News

Sanierungsarbeiten abgeschlossen
So neu sieht die alte Hauptpost in Zug jetzt aus

  • Lesezeit: 2 min
Die alte Hauptpost Zug steht unter Denkmalschutz.
  • News
  • Stadtplanung
Die alte Hauptpost Zug steht unter Denkmalschutz. (Bild: Schweizerische Post)

Das Gerüst ist seit Montag abgebaut – jetzt erstrahlt die Hauptpost Zug in neuem Glanz. Einziehen wird unter anderem ein italienisches Restaurant.

Die Sanierungsarbeiten am historischen, denkmalgeschützten Gebäude sind abgeschlossen. Bevor ab April 2022 wieder Leben in die repräsentativen Räume einzieht, beginnen Anfang Jahr im Gebäudeinnern die Arbeiten am Mieterausbau, wie die Post mitteilt.

Die Zuger Hauptpost ist ein typischer Vertreter der um die Jahrhundertwende in zahlreichen Schweizer Städten errichteten repräsentativen Postbauten und weist Architekturformen der italienischen Renaissance und des Barocks auf.

Hauptpost in Zug steht unter Denkmalschutz

Aussen wurde die historische Sandsteinfassade, die unter den Witterungseinflüssen der letzten Jahrzehnte stark gelitten hat, umfassend saniert. Die vermutlich in den 1960er Jahren entfernten sechs barocken Löwenköpfe aus Zinkblech werden rekonstruiert und finden dann im Frühjahr 2022 wieder ihren Platz auf den Gebäudeecken.

Im Innern des Gebäudes wurde sowohl das Treppenhaus restauriert, als auch die Innenräume und auf die heutigen Ansprüche angepasst. So wurden nebst einem barrierefreien Lift auch neue WC-Anlagen eingebaut. Eine Photovoltaikanlage versorgt das Gebäude mit Strom.

Restaurant zieht in die Schalterhalle der alten Hauptpost in Zug

Seit November 1995 steht das stattliche Gebäude unter Denkmalschutz. Die Denkmalpflege des Kantons Zug hat die Sanierung eng und intensiv begleitet. «Der Umbau ist gelungen. Wir haben die Hauptpost soweit möglich in ihren wunderschönen Zustand von anfangs 1900 versetzt», wird Projektleiter Roland Blätter in einer Mitteilung zitiert.

In den Umbau hat die Post Immobilien AG rund neun Millionen Franken investiert. Anfangs Jahr starten die Arbeiten zum Mieterausbau in den Innenräumen, bevor dann ab April 2022 wieder Leben in die Räume einkehrt. Voraussichtlich anfangs Juni 2022 eröffnet das traditionsreiche Familienunternehmen Bindella im Erdgeschoss ein Restaurant nach ihrem Konzept «Più» (zentralplus berichtete). Die Gäste werden dann nicht nur in der ehemaligen Schalterhalle bedient, sondern auch auf einem Teil des oberen Postplatzes.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 520 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen