So denken Luzerner Gym-Gänger über die Zertifikatspflicht
  • Gesellschaft
  • Corona
Gemäss den befragten Fitnessbesuchern werden in nächster Zeit deutlich weniger Personen in den Gyms erwartet. (Bild: Symboldbild: Unsplash/@dncerullo)

«Fühle mich sicherer» So denken Luzerner Gym-Gänger über die Zertifikatspflicht

3 min Lesezeit 10.09.2021, 17:38 Uhr

Zum Pumpen brauchts ab Montag ein Zertifikat. Einige Gym-Gängerinnen fühlen sich dadurch sicherer. Andere trainieren vorerst das letzte Mal im Fitnesscenter.

Der Bundesrat weitet die Zertifikatspflicht aus. Ab Montag dürfen nur noch geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen in öffentliche Innenräume rein. Bei Luzerner Wirten löst die Pflicht grosse Sorgen aus – besonders diejenigen auf dem Land befürchten bis zu 50 Prozent weniger Gäste (zentralplus berichtete). Auch bei Fitnesszentren, respektive deren Besucher löst die Regelung gemischte Gefühle aus.

«Ich bin kein Verbrecher»

Der Unmut ist teils gross, wie eine Umfrage von zentralplus in der Stadt Luzern zeigt. Für einige Gym-Gänger ist Impfen kein Thema, jeden Tag für die Testkosten aufzukommen jedoch auch nicht. «Ich finde es Schwachsinn», bringt ein 30-jähriger Mann, der lieber anonym bleiben möchte, seine Meinung kurz auf den Punkt. Impfen kommt für ihn nicht infrage, aber er möchte auch nicht draussen trainieren. «Ich bin kein Verbrecher. Ich möchte nur ins Fitnesscenter. Wenn nötig, würde ich dafür auch einen Ganzkörperoverall tragen.»

«Die Zertifikatspflicht ist sicher besser, als wenn die Fitnesscenter ganz schliessen müssten.»

Karin, 27

Die 24-jährige Nadine ist ebenfalls wenig begeistert von der Ausweitung der Zertifikatspflicht. «Früher bin ich jeden Tag trainieren gegangen. Heute gehe ich das letzte Mal», ärgert sie sich. Als Alternative gehe sie nun vielleicht joggen, doch vermutlich werde sie nun nicht mehr viel Sport treiben.

Ihre 27-jährige Kollegin Karin, die normalerweise mit Nadine ins Gym geht, ist geteilter Meinung: «Die Zertifikatspflicht ist sicher besser, als wenn die Fitnesscenter ganz schliessen müssten. Aber ich finde es schade, dass ich nun nicht mehr mit Nadine trainieren kann.»

Kurz danach trifft zentralplus zwei 17-jährige Schüler. «Viele meiner ungeimpften Kollegen sind wenig begeistert von der Zertifikatspflicht», sagt einer von ihnen. «Grundsätzlich kann sich aber jeder impfen lassen», fügt sein gleichaltriger Freund hinzu. Er verstehe aber, wenn Ungeimpfte die Situation als unfair empfinden.

Viel Empathie für Ungeimpfte

Auch andere Gym-Gängerinnen zeigen Verständnis für die Enttäuschung von ungeimpften Fitness-Liebhabern. «Es ist halt schon indirekter Druck. Ich kann verstehen, dass Leute sich durch die neue Verordnung bevormundet fühlen», erklärt der 33-jährige Ralf. «Ich finde das Zertifikat aber im Fitnesscenter, in dem alle so nahe beieinander sitzen, eine sehr gute Idee.»

«Mit dem Zertifikat fühle ich mich nun wieder sicherer beim Trainieren.»

55-jährige Gym-Gängerin

«Ich denke, bei dieser Frage muss man beide Seiten miteinbeziehen», meint die 22-jährige Linda. Sie verstehe den Ärger der ungeimpften Personen durchaus. «Jedoch muss man auch die Seite der Betroffenen sehen. Im Spital sehe ich die täglichen Auswirkungen der Pandemie», beschreibt sie ihre Situation.

Andere wiederum freut die neue Massnahme. Für den 27-jährigen Pascal ist das der erste Schritt zurück in Richtung Normalzustand. Dominic findet die Zertifikatspflicht auch nachvollziehbar. «Lieber so als für alle zu», meint der 44-Jährige dazu. «Ausserdem hat man als Geimpfter nun endlich etwas davon, sich geimpft zu haben.»

Eine 55-Jährige, die ebenfalls lieber anonym bleiben möchte, nimmt die neuen Massnahmen gar als Anlass, um wieder regelmässiger ins Gym zu gehen. In den letzten Monaten ging sie kaum Trainieren. «Im Fitnesscenter ist immer eine bunt durchmischte Gruppe von Menschen. Mit dem Zertifikat fühle ich mich nun wieder sicherer beim Trainieren.»

Die Meinungen über Sinn und Unsinn der Zertifikatspflicht gehen also weit auseinander. Nur in einer Frage waren sich alle Gym-Gänger in der zentralplus-Umfrage einig: In nächster Zeit erwarten alle weniger Menschen im Fitnesscenter.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare
×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen