28.02.2020, 20:56 Uhr SNB sieht erhöhte Risiken wegen Corona

1 min Lesezeit 28.02.2020, 20:56 Uhr

Die Schweizerische Nationalbank SNB sieht die wirtschaftlichen Risiken duch die Verbreitung des neuartigen Coronavirus als erhöht an. Falls sich das internationale Umfeld eintrüben würde, hätte das Auswirkungen auf die Schweiz, sagte SNB-Direktor Fritz Zurbrügg in einem Interview mit der Zeitung «Finanz und Wirtschaft». Ausserdem suchten Anleger in Krisenzeiten oft sichere Häfen wie den Franken. Dies könne zu einer Aufwertung der Schweizer Währung führen, so Zurbrügg. Am Freitag legte der Franken gegenüber dem Euro bereits deutlich zu. Abgenommen hat dagegen erneut der Swiss Market Index. Er verlor rund 3,7 Prozent. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.