31.10.2020, 10:58 Uhr Slowakei: Langes Warten vor Testzentren

1 min Lesezeit 31.10.2020, 10:58 Uhr

Die erste Runde der landesweiten Corona-Massentests in der Slowakei hat begonnen. Vor den Teststellen bildeten sich teils lange Schlangen. In der Hauptstadt Bratislava dauerte die Wartezeit am Morgen bis zu drei Stunden, wie die Stadtverwaltung mitteilte. Weil es an medizinischem Personal mangelt, das die Tests durchführen kann, waren am Vormittag nur rund 90 Prozent aller Teststellen geöffnet. Die Regierung will mit den Massentests einen Lockdown verhindern. Die zweite Testrunde findet am nächsten Wochenende statt. Die Slowakei hat knapp 5,5 Millionen Einwohner. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.