News aus der Region

27.01.2020, 10:44 Uhr Shanghai: Zwangsurlaub für Firmen

1 min Lesezeit 27.01.2020, 10:44 Uhr

Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat die chinesische Stadt Shanghai Zwangsurlaub für Unternehmen angeordnet. Unternehmen sollen auch über die laufenden Feiertage zum chinesischen Neujahr hinaus geschlossen bleiben. Sie dürften die Arbeit erst nach dem 9. Februar wieder aufnehmen, teilten die Behörden der Wirtschaftsmetropole mit. Ausgenommen seien Unternehmen, die den städtischen Betrieb sicherstellen, etwa Wasser- oder Stromversorgung sowie Firmen, die wichtig für die existenziellen Bedürfnisse der Menschen sind wie Supermärkte. Schulen und Kindergärten in Shanghai sollen noch bis Mitte Februar geschlossen bleiben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.