Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

Selbstunfall in Ruswil: Beifahrerin verstorben

1 min Lesezeit 18.07.2014, 09:45 Uhr

Am Mittwoch, 9. Juli, hat sich auf der K10 bei Ruswil ein Selbstunfall ereignet. Der 92-jährige Fahrer verstarb noch auf der Unfallstelle. Seine 79-jährige Beifahrerin ist gestern abend ebenfalls an den Folgen ihrer schweren Verletzungen gestorben, teilte die Luzerner Polizei mit. Die Staatanwaltschaft Sursee führt eine Untersuchung zu dem Unfall.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.