Selbsttest-Abgabe in Zug läuft geordnet an
  • News
Rund um den Bahnhof Zug bieten verschiedene Apotheken Selbsttests an.

Rund um den Bahnhof Selbsttest-Abgabe in Zug läuft geordnet an

1 min Lesezeit 07.04.2021, 09:33 Uhr

Der Grossandrang in den Zuger Apotheken bleibt aus. An einzelnen Orten stünden die Leute zwar Schlange, die Wartezeiten sind aber kurz.

Einzelne seien schon vor der Ladenöffnung angestanden, weshalb sich auch längere Schlangen bildeteten. Rund um den Bahnhof ist es laut einem Leserreporter aber gesittet zu und hergegangen. Der Bezug der Antigen-Selbsttests wurde vereinzelt auch von Sicherheitskräften begleitet.

Seitens der Apotheken heisst es, es seien genügend Tests vorhanden. Mancherorts erhält man die gefragte Ware erst nach Voranmeldung.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF