13.12.2020, 09:04 Uhr Sehr stille Nacht über die Festtage

1 min Lesezeit 13.12.2020, 09:04 Uhr

Wegen der anhaltend hohen Corona-Neuinfektionen wird in Deutschland das öffentliche Leben heruntergefahren. Der Detailhandel soll in weiten Teilen vom 16. Dezember bis zum 10. Januar geschlossen bleiben. Das ist das Ergebnis der Beratungen von Kanzlerin Angela Merkel mit den 16 Ministerpräsidenten vom Sonntagmorgen. Ausnahmen gelten für Lebensmittelläden, Drogerien, Wochenmärkte, Lieferdienste und ähnliche Betriebe. Coiffeursalons, Kosmetikstudios oder Massagepraxen müssen in dieser Zeit geschlossen bleiben. Das Trinken von alkoholischen Getränken im öffentlichen Raum soll im selben Zeitraum untersagt und mit Bussen bestraft werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.