Seestrasse in Horw bleibt gesperrt

1 min Lesezeit 05.05.2015, 20:51 Uhr

Die Seestrasse in Horw bleibt im Gebiet Spissen bis am Freitagabend für jeglichen Verkehr und für Fussgänger gesperrt. Das teilt die Gemeinde Horw mit. Eine weitere Lagebeurteilung von Dienstagabend habe gezeigt, dass die betroffene Abbruchstelle und ihre Flanken äusserst instabil seien. «Aufgrund der angetroffenen Situation und der Wetterprognosen mit grösseren Niederschlägen können weitere Erdrutsche nicht ausgeschlossen werden», heisst es in der Mitteilung weiter.

 

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.