Sechs Chauffeure verzeigt
  • News
  • Schwerverkehrskontrolle in Steinhausen
Die Schwerverkehrskontrolle in Steinhausen hat bei mehreren Lastfahrzeugen zahlreiche Mängel ans Licht gebracht. (Bild: Beat Ghilardi)

Sechs Chauffeure verzeigt

1 min Lesezeit 06.05.2015, 17:47 Uhr

Bei einer Schwerverkehrskontrolle an ausländischen Lastwagen mussten die Experten diverse Mängel beanstanden. Die Chauffeure wurden verzeigt.

Am Mittwochmorgen hat die Zuger Verkehrspolizei eine koordinierte Schwerverkehrskontrolle auf dem Werkhofareal Hinterberg in Steinhausen durchgeführt, teilten die Zuger Strafverfolgunsbehörden mit.

Im Fokus der Kontrolle standen die Einhaltung der Arbeits- und Ruhezeitverordnung, die Fahrfähigkeit der Chauffeure, die Ladungssicherung sowie der technische Zustand der Fahrzeuge. Insgesamt haben diese elf ausländische Lastwagen genauer unter die Lupe genommen. 

Diverse Mängel festgestellt

Die Schwerverkehrsspezialisten mussten diverse Mängel beanstanden: Zwei Chauffeure haben die Arbeits- und Ruhezeit nicht eingehalten, einer führte kein Feuerlöschgerät mit und bei drei Lastwagen war die Ladung nur ungenügend gesichert. Bei letzteren mussten die Fahrzeugführer ihre Ladung noch vor Ort korrekt befestigen.

Alle verzeigten Chauffeure durften die Fahrt erst nach Bezahlung eines Bussendepots in der Höhe von mehreren hundert Franken fortsetzen.

Unterstützt wurde die Zuger Polizei von einem Experten des Strassenverkehrsamtes des Kantons Zug, der die Lastwagen auf technische Mängel hin überprüft hat.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.