22.03.2021, 17:35 Uhr SCO: Regierung will neue Abstimmung

1 min Lesezeit 22.03.2021, 17:35 Uhr

Sollte Schottland ein unabhängiges Land sein? Diese Frage will die schottische Regierung den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern erneut stellen. Sie hat heute einen Gesetzesentwurf vorgestellt, für eine Volksabstimmung über die Unabhängigkeit Schottlands von Grossbritannien. Bereits 2014 hatten die Schottinnen und Schotten über diese Frage abstimmen dürfen. Damals lehnten sie die Unabhängigkeit ab, 55 Prozent waren dagegen. Erneut abgestimmt werden soll innerhalb der Amtsdauer des neuen Parlaments. Das sagte das dafür zuständige Regierungsmitglied, Mike Russell. Schottland wählt in gut sechs Wochen ein neues Parlament. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.