25.10.2020, 15:04 Uhr Schwyz verschärft Massnahmen

1 min Lesezeit 25.10.2020, 15:04 Uhr

Der Kanton Schwyz verschärft seine Corona-Massnahmen. Ab Montag sind private Veranstaltungen mit mehr als zehn Personen und übrige Veranstaltungen mit mehr als 30 Personen verboten. Am Arbeitsplatz gilt neu in Innenräumen eine Maskentragpflicht. Die bisher ergriffenen Massnahmen erwiesen sich als nicht ausreichend, wie die weiter stark steigenden Fallzahlen zeigten, schreibt der Kanton. Der Regierungsrat ergreife daher jetzt weitere Massnahmen und warte nicht auf die auf Mittwoch angekündigten Massnahmen des Bundesrates. An einer ausserordentlichen Sitzung der Regierung vom Sonntag seien die Massnahmen beschlossen worden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.