17.12.2019, 17:01 Uhr Schweizer in der Türkei festgenommen

1 min Lesezeit 17.12.2019, 17:01 Uhr

Ein Schweizer Staatsangehöriger ist in der Türkei festgenommen worden. Das bestätigte eine Sprecherin des Aussendepartements EDA, ohne Details bekanntzugeben. Zuerst hatte die Gratiszeitung «20 Minuten» über den Fall berichtet. Beim Festgenommenen handle es sich um einen 50-jährigen kurdisch-stämmigen Musiker aus Pratteln/BL. Der Mann sei am Sonntag vor einer Woche nach einem Konzert festgenommen worden. Ihm würden Mitgliedschaft in einer linken Organisation und Propaganda vorgeworfen, schreibt das Blatt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.