25.01.2021, 01:16 Uhr Schulschliessung wegen Ansteckungen

1 min Lesezeit 25.01.2021, 01:16 Uhr

In Wangen an der Aare im Kanton Bern ist die ganze Schule geschlossen worden, weil sich Schülerinnen und Schüler und eine Lehrperson mit dem Coronavirus angesteckt haben. Einzelne davon auch mit dem mutierten Virus aus Grossbritannien. Gemäss der Schulleitung sind 350 Kinder von der Schulschliessung betroffen. Wie die Schule auf ihrer Homepage schreibt, hat das Kantonsarztamt für die Kinder eine Quarantäne bis zum nächsten Samstag angeordnet. Heute Montag entfällt der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler. Dieser soll ab Dienstag im Fernunterricht wieder aufgenommen werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.