Schützenstube Choller soll zum Treffpunkt für alle werden
  • News
Die Schützenstube Choller sucht einen neuen Pächter oder eine neue Pächterin. (Bild: zvg)

Neue Pächter gesucht Schützenstube Choller soll zum Treffpunkt für alle werden

1 min Lesezeit 11.11.2020, 15:55 Uhr

Die bisherige Pächterin wird Ende Jahr pensioniert. Die Suche nach Nachfolgern läuft. In Zukunft sollen nicht nur Schiesssportler, sondern vermehrt auch Spaziergänger aus dem angrenzenden Naherholungsgebiet in die beliebte Schützenstube einkehren.

Die Wiedereröffnung der Schützenstube ist auf Mitte März 2021 angelegt. Auch dann soll die bei Schützen beliebte Stube dem Vereinsleben und den Schiessanlässen dienen. Die Stadt Zug erwartet von den neuen Pächtern denn auch, dass die Schützenstube während der Schiesssaison und während den Schiessanlässen regelmässig geöffnet ist.

Entscheidung bis im Dezember

Darüber hinaus besteht laut den Vorstellungen der Stadt Zug für den zukünftigen Pächter oder die Pächterin die Möglichkeit, das Lokal auch ausserhalb der Schiesssaison und Vereinsanlässen als eine Art «Besenbeiz» zu führen. Das gastronomische Angebot soll vor allem auf die Schützinnen und Schützen zugeschnitten sein, aber gleichzeitig ein breites Publikum ansprechen, heisst es in einer Mitteilung der Stadt.

Die Pacht ist als Nebenerwerb ausgeschrieben. Der Zuschlagsentscheid ist im Dezember 2020 vorgesehen. Die Wiedereröffnung der Schützenstube soll spätestens Mitte März nächsten Jahres erfolgen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.